NEWS

OKTOBER 2023

PRIVATE GREENS Golfpark

Der Bau der neuen 18-Loch-Puttinganlage am Stammsitz der Fa.
Private Greens ist im vollen Gange.

Auf dem Gelände von Private Greens & Fibergrass
International GmbH in Wildeshausen entsteht derzeit eine neue
Freizeitattraktion. 18 spannende Puttingbahnen – die von No.9 GOLFDESIGN geplant wurden – werden GPS-gesteuert sorgfältig und hochpräzise durch die Golfplatzbaufirma Sommerfeld AG errichtet. Die Eröffnung des Golfparks ist Osten 2024 geplant.

Die Kreiszeitung aus Syke berichtete bereits über das neue Projekt:

LINK KREISZEITUNG

AUGUST 2023

Redesign von Loch 9 im Golfclub Unna-Fröndenberg

Nachdem No.9 GOLFDESIGN im Oktober 2022 einen Masterplan zur zukünftigen Entwicklung der Golfanlage in Fröndenberg erstellt hat, sind die Baumaßnahmen zur Umgestaltung der Bahn 9 des Golfplatzes nun im vollen Gange.

Sämtliche Bunker der Bahn werden modernisiert, um den verkehrssicheren Betrieb der Anlage zu gewährleisten, gleichzeitig werden interessante Spielstrategien geschaffen und die Sichtbarkeit der Hindernisse – sowohl von den Abschlägen aus als auch beim Anspielen des Grüns – ermöglicht.

Hier ein LINK zu einem Pressebericht der Westfalenpost zu den Umbauarbeiten auf dem Golfplatz.

MAI 2023

Eröffnung Gut Waldhof

 „GOLF HOUSE 9“ ist der offizielle Name des neuen Golfplatzes auf Gut Waldhof. Die neuen Spielbahnen wurden am 31.05.2023 nach zirka einjähriger Bau- und Entwicklungspflegezeit eröffnet!

Der 9-Loch-Platz bietet Golf-Neulingen eine hervorragende Möglichkeit, das Spiel zu erlernen, gleichzeitig bietet der Platz auch für fortgeschrittene Golferinnen und Golfer jede Menge Spielspaß!  

No.9 GOLFDESIGN wünscht allzeit schönes Spiel!

JUNI 2022

Beregnungsteich GC Jakobsberg

No.9 GOLFDESIGN hat die Entwurfsplanung für einen großen Wasserspeicher im GC Jakobsberg erstellt.

Die Speicherung von Regen- und Oberflächenwasser aus Niederschlagsspitzen für die Golfplatzberegnung ist nun möglich. Bei der Planung wurden die schwierigen topografischen Bedingungen berücksichtigt, das Material aus dem Teichaushub konnte zur spielstrategischen Verbesserung der zwölften Spielbahn genutzt werden.

MAI 2022

Erweiterung GC Gut Waldhof auf 27 Löcher

Der Bau für die Erweiterung des bestehenden Golfplatzes von 18 auf 27 Löcher hat begonnen!

Die Spielerinnen und Spieler des Golfclubs Gut Waldhof freuen sich auf den „kurzen und knackigen“ 9-Loch-Platz (NEWS Gut Waldhof.de). 

Der Platz wird den vielen Golf-Neulingen, die Gut Waldhof besuchen, eine hervorragende Möglichkeit bieten, einen tollen Einstieg in den Sport zu bekommen. Erfahrene Golfer*innen werden zudem einen sportlich anspruchsvollen Platz vorfinden, bei dem – zum Erzielen guter Scores – strategisch geschicktes und präzises Spiel notwendig sein wird!

 

HERBST 2021/ FRÜHJAHR 2022

Erweiterung GC Siek/ Ahrensburg auf 27 Löcher

Die Erweiterung des Golfplatzes des Golfclubs Siek/ Ahrensburg hat begonnen!

No.9 GOLFDESIGN hat die Entwurfs- und Ausführungsplanung für den 2.957 m (GELB) bzw. 2.453 m (ROT) langen Par 37-Platz erstellt. Bei dem Routing wurden die vielen bestehenden Landschaftselemente (Knicks, Biotope, alter Baumbestend, Topographie) des Planungsgeländes behutsam in das Design des Golfplatzes integriert, sodass  die Mitglieder und Gäste des Clubs vom ersten Schlag an einen landschaftlich reizvollen und strategisch spannenden Platz erleben werden.

APRIL 2021

Eröffnung Chippodrom am Ostersamstag und Eröffnungsturnier am 18.04.2021

Auf eine große Party zur feierlichen Eröffnung der neuen Spielbahnen und des Chippodroms im Küsten-Golfclub „Hohe Klint“ Cuxhaven muss aufgrund der bestehenden Corona-Lage leider verzichtet werden.

Nichtsdestotrotz wird das Chippodrom am Ostersamstag 2021 durch die Kinder und Jugendlichen des Klubs „leise“ eröffnet.

Am 18.04.2021 erfolgt die Freigabe der neuen Spielbahnen mit einem „Zweierflight-Turnier“. Das offizielle Eröffnungsturnier zum Platzumbau wurde in den Sommer verschoben.

Passend zur Umgestaltung des Platzes hat der Klub – auch unter Mithilfe und Zuarbeit von No.9 GOLFDESIGN – sämtliche Abschlagtafeln neu gestaltet und zudem auf der Webseite sehr informative Bahnenbeschreibungen zur Verfügung gestellt.

HIER der Link zu den Bahneninfos. Auch ein VIDEO der neuen Bahn 10 können Sie sich auf der Webseite des Klubs anschauen

No.9 GOLFDESIGN wünscht ein schönes Spiel auf dem neuen Platz!

DEZEMBER 2020

Golfkalender: Kalenderblatt Dezember 2020

Der Thüringer Golfclub Drei Gleichen in Mühlberg ist das Motiv des Monats Dezember des Golfkalenders 2020!

Fotograf Ralph Dörnte hat die morgendliche Stimmung – auf der von No.9 GOLFDESIGN neu gestalteten Bahn 10 – mit samt den Drei Gleichen perfekt eingefangen. Herzlichen Dank, lieber Ralph, für dieses großartige Foto!

Auch für das Jahr 2021 gibt es einen tollen Kalender:

Hier der LINK zur Bestellung des Golfkalenders 2021 (Verlag PAR GbR): www.golfkalender.de 

JULI 2020

Küsten-Golfclub Hohe Klint Cuxhaven: Neubau des Chippodroms & Umbau der Bahnen 10 & 11

Im Küsten-Golfclub in Cuxhaven entsteht eine neue Attraktion: Eine moderne Kurzspiel-Area – das Chippodrom – wird zukünftig das Üben unterschiedlichster Annäherungsschläge ermöglichen, vom kurzen Lob-Shot bis zum langen Chip-And-Run. Zeitgleich mit der Errichtung des Chippodroms wurden in den letzten Wochen die bestehenden Bahnen 10 & 11 des Platzes komplett neu gestaltet. Die neue Bahn 10 ist als spannendes Dogleg geplant, wobei der bestehende große Teich zukünftig als strategischer Bestandteil der Spielbahn ins Spiel kommen wird. Das neue Grün der Bahn wurde harmonisch in die Küstenlandschaft integriert und wird interessante Fahnenpositionen bieten. Auf dem großzügigen  Fairway der neuen Bahn 11 (Par 5) wurden vier Fairwaybunker gebaut. Die Golferinnen und Golfer können auf dieser Bahn zukünftig – je nach Mut und Geschick -unterschiedlichste Spiellinien wählen. Ein Fest für Freunde des strategischen Golfplatz-Designs.     

Mitte August wurden die Flächen nach erfolgreicher Fertigstellungspflege abgenommen und die  Entwicklungspflege durch das Greenkeeper- Team ist im vollen Gange, sodass die Eröffnung der neuen Bahnen und des Chippodroms demnächst erfolgen wird!

MAI 2020

Baustart zur Renovierung des 16. Grüns im Golfclub Salzgitter Liebenburg

Im Golfclub Salzgitter Liebenburg haben die Arbeiten zur Renovierung des 16. Grüns begonnen. Auf dem bestehenden Grün sind sehr große Gefälle vorhanden, sodass keine turniertauglichen Fahnenpositionen setzbar sind.  Die neue Grünsoberfläche wird interessante Fahnenpositionen auch für hohe Grünsgeschwindigkeiten bieten.

Zur Reduzierung der Umbaukosten und zur Gewährleistung gleicher Spielbedingungen werden die bestehenden Rasengräser vor der Neumodellierung der Fläche gesichert und später wieder verlegt (Soden).

 

MÄRZ 2020

Die besten Golfplätze Deutschlands

In der aktuellen Ausgabe des Golf Magazins (3/2020; golfmagazin.de) werden die Top 50 – Die besten Golfplätze Deutschlands – vorgestellt.
Der von No.9 Golfdesign geplante Platz Baltic Hills auf Usedom ist neu im Ranking und landet prompt auf Platz 32!
Das Ranking wurde anhand der Bewertung einer Fachjury des Golf Magazins und einer Online-Umfrage erstellt. Bewertet wurden neben Abwechslungsreichtum, Spielspaß und Spielstrategie auch das Gesamterlebnis und der Pflegezustand.
Von den insgesamt 730 Golfplätzen Deutschlands befindet sich ein ganz besonderer im hohen Norden auf der Insel Usedom. No.9 Golfdesign freut sich über die Top-Bewertung und wünscht weiterhin schönes Spiel in den Baltic Hills!

1
Golf Magazin (3/2020): Die besten Golfplätze Deutschlands; Baltic Hills Golf Usedom von 730 Golfplätzen auf Platz Nr. 32!

FEBRUAR 2020

Baustart Nr. 3 im Thüringer Golfclub

Die Umsetzung des von No.9 Golfdesign erstellten Masterplans geht in die nächste Runde!

Nachdem in einem ersten Bauabschnitt im Jahr 2016 die Bahn 10 umgebaut und eine großzügige Bunkerlandschaft geschaffen wurde, folgte im Jahr 2018 die Eröffnung der völlig neu gestalteten Bahnen 1-3 und 18 (inkl. Fairwayberegnung).

Im Herbst letzten Jahres spendeten die Mitglieder des Clubs nach einem Spendenaufruf 100.000 € für den Ausbau der Beregnung! Nun erfolgte der Startschuss für die Arbeiten zur Installation der Fairwayberegnung auf acht weiteren Bahnen des Golfplatzes. Mit der Bauausführung wurde die Firma Josef Pötter Golf aus Gronau-Epe beauftragt.
Zukünftig werden die Mitglieder und Gäste des Clubs auch in trockenen Sommern auf vitalen Fairways spielen können.